Home » Allgemein » Für Kinder: Bastelanleitung für ein Holz-Stecken­pferd

Für Kinder: Bastelanleitung für ein Holz-Stecken­pferd

Bastelideen für Kinder findet man im Internet kostenlos. Zahlreiche Kinderseiten bieten Bastelideen, Bastelvorlagen zum Einsehen oder als Download an.

Den Kindern macht das Basteln meistens sehr viel Spaß. Als Deko, Zeitvertreib oder schönes Geburtstagsgeschenk oder Weihnachten können Anlässe für das gemeinsame Basteln in der Familie mit den Kindern sein.

Bevor es los geht, sollte man daruf achten, dass die Bastelanleitung altersgerecht ist. Neben Bastelbüchern findet man online, beispielsweise unter diesem Link, zahlreiche Bastelanleitungen gratis.

Im Sommer bietet es sich an etwas für draußen zu basteln – ein Steckenpferd ist eine perfekte Bastelidee aus Holz  für die Kleinen, die leicht umzusetzen ist und gleichzeitig draußen zum spielen genutzt werden kann. Und hier ist die Bastelanleitung für die größeren Kinder von ca. 5 Jahren aufwärts.

Für das Steckenpferd  brauchst du:

* einen alten Herrensocken,
* Zeitungspapier,
* Knöpfe,
* einen schwarzen Stift,
* Klebeband,
* Stoffreste,
* buntes Papier oder Filz,
* Nadel und Faden und
* einen Besenstiel.

Die Bastelidee für Kinder: Ein Steckenpferd aus Holz, Stoff und Filz basteln

Knülle das Zeitungspapier zusammen und stecke es in den vorderen Teil der Socke. Darauf ziehst du die Socke über den Besenstiel, befüllst den leeren Teil zwischen dem Stiel und Socke mit Zeitungspapier. Zum Schluss wird die Socke mit Klebeband am Besenstiel befestigt.

Dann werden dem Pferd Knopfaugen angenäht und mit einem schwarzen Stift Nasenlöcher auf den Kopf augezeichnet. Die Ohren werden aus festem Filz gemacht. Für die Mähne schneidest du ein passendes Stück Stoff aus, und nähst es an das Pferd.  Zuletzt wird die Mähne zottelig geschnitten.
Nun kannst du mit deinem neuen Steckennpferd durch den Garten gallopieren!

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.