Home » Familienleben » Den Familienzusammenhalt stärken: gemeinsame Ausflüge können helfen

Den Familienzusammenhalt stärken: gemeinsame Ausflüge können helfen

Den Familienzusammenhalt stärken: gemeinsame Ausflüge können helfen Ferien und Wochenende sind die perfekte Zeit, um den Familienzusammenhalt durch gemeinsame Ausflüge zu steigern. Wofür man sich letztendlich entscheidet, hängt von den Vorlieben der Familienmitglieder ab. Ein paar Tipps können jedoch Anregungen geben.

Vielfältige Möglichkeiten im Sommer

In den Sommermonaten bieten sich vor allem Ausflüge zu Zielen an der frischen Luft an. Bei warmem Wetter steht natürlich das Schwimmbad oder der Strand ganz oben auf der Liste. So lassen sich Spaß und Entspannung bei einem Schwimmbadbesuch hervorragend kombinieren, ohne dass eine lange Vorausplanung notwendig ist. Ähnlich viel Freude kann ein Besuch in einem Freizeitpark machen. Dabei sollte man sich jedoch im Vorfeld informieren, für welches Alter der Großteil der Attraktionen geeignet ist. So gibt es durchaus einige Parks, die sich auch auf sehr kleine Gäste spezialisiert haben, sodass diese nicht nur am Rande stehen und zuschauen müssen. Sportliche Aktivitäten bieten sich im Sommer ebenfalls an. Welche man wählt, ist dabei unerheblich, solang man darauf achtet, dass die Familie gemeinsam Spaß hat. Natürlich kann man es nicht immer Allen Recht machen. Trotzdem sollte man zumindest darauf achten, dass man auf verschiedene Wünsche und Vorstellungen eingeht.

Alternativen im Winter

Im Herbst und Winter ist die Planung von Familienaktivitäten etwas schwieriger. Hier können verstärkt Kino- oder Theaterbesuche für die gemeinsame Zeit interessant werden. Auch Musicals sind eine gute Idee. So eignet sich z.B. Starlight Express hervorragend für die ganze Familie und besonders Kinder haben an der actionreichen Darstellung Spaß. Eintrittskarten für diese und viele andere Vorstellungen finden Sie übrigens unter eintrittskarten.de. Auch wenn die sportlichen Aktivitäten im Winter etwas eingeschränkt sind, kann man auch in der kalten Jahreszeit gemeinsam aktiv werden. Ski- oder Snowboardfahren ist dabei natürlich besonders beliebt. Wichtig ist jedoch, dass man auch wirklich gemeinsame Zeit verbringt. Wenn die Kinder nur in die Skischule geschickt und am späten Nachmittag abgeholt werden, dann ist der Sinn des Familienausfluges verfehlt.

Knappe Zeit nutzen

Ausflüge, um den Familienzusammenhalt zu stärken, sind oftmals zeitaufwendig und daher nicht immer zeitlich machbar. Eltern, bei denen der Beruf wenig gemeinsame Zeit zulässt, sollten jedoch nicht aufgeben. Ein einfacher Spaziergang kann so spannend und spaßig sein, wie ein ganzer Wochenendausflug, wenn man ihn gemeinsam verbring.

Foto: contrastwerkstatt – Fotolia

Helena