Home » Kinder » Die besten Halloween-Kostüme für die Kleinen: Tipps

Die besten Halloween-Kostüme für die Kleinen: Tipps

Der Artikel gibt Tipps bezüglich Halloween-Kostümen für Kinder.Halloween steht vor der Tür. Bevor es „Süßes oder Saures“ gibt, gilt es zuerst einmal, stylische Kostüme für die lieben Kleinen zu finden. Und das ist oftmals leichter gesagt als getan. Aber das Schöne ist ja, dass der kreativen Phantasie zu Halloween so gut wie keine Grenzen gesetzt sind. Vom „Spinnenmann“ bis zum „Kürbiskopf“ ist wahrlich alles erlaubt, was den kleinen und großen Halloween-Monstern gefällt….

Darf es ein bisschen gruseliger sein?

Je einfacher sich ein Kostüm herstellen lässt, desto besser. Warum also sollte man viel Geld für Kostüme aus dem Handel ausgeben, wenn es doch so leicht sein kann, die Halloween-Verkleidung „in Eigenregie“ herzustellen? Entsprechende Schnittmuster für Halloween-Kostüme finden Sie auf burdastyle.de. Wenn Sie also das Kostüm für Ihren Sprössling selber nähen möchten, finden Sie hier jede Menge Tipps, Anleitungen und Vorschläge. Stöbern und Spaß haben erlaubt! Einfache Schnitt-Techniken werden im Internet ebenso geboten, wie aufschlussreiche Fotos inklusive zahlreicher Kniffe von Experten.

Mystische Stimmung zu Halloween

Ganz gleich, ob sich die Jungs und Mädels dafür entscheiden, am 31. Oktober im Vampir-Kostüm zu glänzen, als Hexe daherzukommen oder als dunkler Zauberer die Leute zu erschrecken: Die passenden Kostüme bzw. entsprechende Anregungen, Masken und Schminke sind online ebenfalls in riesiger Auswahl vorhanden. So ist es selbst für Ungeübte ein Leichtes, zu Halloween wie ein „echtes“ Monster auszusehen und sich im Grusel-Kostüm – gleich, welcher Art – so richtig wohlzufühlen. Dass online darüber hinaus viele weitere Accessoires und Deko-Highlights geboten werden, begeistert selbst anspruchsvollste Halloween-Fans.

So wird Halloween zur Nacht der Nächte

Aufregende Kostümvorschläge und einfach gestaltete Anleitungen auf der einen Seite, Kreativität und Ideenreichtum auf der anderen: Dies sind in jedem Fall die besten Voraussetzungen, um das Halloween-Spektakel zu einem unvergleichlichen Event werden zu lassen. Eine gute Vorbereitung vorausgesetzt, wird es ganz gewiss ein Kinderspiel sein, die „Großen“ am 31. Oktober nach Herzenslust zu erschrecken.

Image: Andrey Kiselev – Fotolia

Helena