Home » Kinder » Die Kinder mit einer Zaubershow begeistern

Die Kinder mit einer Zaubershow begeistern

Die Kleinen mit einem Magier zu begeistern ist eine willkommene AbwechslungGerade für Kinder-Geburtstagsfeiern, aber auch für Feste im Kindergarten, Einschulungen oder öffentliche Veranstaltungen ist ein Zauberer eine ganz besondere Idee. Er schafft es, bei den Kleinen Interesse zu wecken, sie zum Staunen zu bringen und auf jeden Fall einen jeden Rabauken, aber auch die Stillen und Träumer, in seinen Bann zu ziehen.

Dem Magier in unbekannte Welten folgen

Ein Zauberer betritt gemeinsam mit den Kleinen für kurze Zeit eine andere Welt, die der Magie. Dies bedeutet nicht nur eine Veralberung von Kindern. Bei Zaubershows werden die Kleinen, je nach Alter, dazu angeregt, ein bestimmtes Geschehen genau zu verfolgen, eine Kunst kennen zu lernen, Ereignisse zu hinterfragen bzw. sich in eine Fantasiewelt zu begeben, in der Unwahrscheinliches möglich ist. Und dies ist nicht schlecht für ein Kind, da Phantasie und Kreativität wichtige Eigenschaften im Leben eines Menschen sind. Da Kinder bei einer Zaubershow gern mit einbezogen werden, fühlen sie sich oft für kurze Zeit wie ganz Große, was ihr Selbstbewusstsein steigert und nebenbei einfach eine schöne Erfahrung ist.
Meist in spielerischer und witziger Form dargeboten, erleben die Kleinen verblüffende und vor allem auch lustige Tricks. Ob nun Beine, Spielzeug oder Hasen verschwinden, plötzlich Wasser zum Vorschein kommt und die Kinder nass spritzt oder bunte Tücher in den Lieblingsfarben auftauchen, die Kleinen werden ihren Spaß haben. Mit Zauberstäben versehen und den richtigen Sprüchen werden dann plötzlich auch sie zu großen Zauberern. Je nach Magier können auch bunte Ballons, Sterne oder Zaubermärchen zum Einsatz kommen. Meist sind die Programme genau auf das Alter und die Anzahl der Kinder zugeschnitten.

Den Magier suchen und finden

Um einen Zauberer zu buchen, schaut man am besten im Telefonbuch nach oder sucht im Internet. Hier findet man den Magier aus der Nähe, kann meist das grobe Programm einsehen, sowie die Preise erfahren und durch die angegebenen Kontaktdaten zusätzliche Wünsche und Informationen mitteilen. Damit der Zauberer die Kinder auch wirklich begeistern kann.

Bildmaterial: kk-artworks (Fotolia)

Helena