Home » Familienleben » Die passende Umstandsmode für die Hochzeit

Die passende Umstandsmode für die Hochzeit

Bei werdenden Müttern wo die Hochzeit vor der Tür steht liegt die passende Umstandsmode für die Hochzeit hoch im Trend. Die Liste welche noch für den schönsten Tag im Leben abgearbeitet werden muss ist noch lang.

Das Wichtigste, das passende Brautkleid, welches perfekt für den Babybauch gemacht worden ist, ihn kaschiert oder unterstreicht, ist noch nicht gefunden oder noch nicht fertig.

Aber auf was muss eigentlich beim Kauf eines Brautkleids in der Schwangerschaft geachtet werden?

Brautkleid für die Schwangere – eine individuelle Entscheidung

Gott sei Dank ist die Zeit vorbei, in welcher noch vor der Niederkunft geheiratet werden musste, oder direkt beim Bekanntwerden der Schwangerschaft ein Hochzeitstermin gefunden werden musste. Eine Hochzeit mit Babybauch, also eigentlich zu dritt, gibt auch nach Außen die Botschaft frei, dass man sich gemeinsam als Lebensgemeinschaft vor Gott und dem Gesetz um das gemeinsame Kind kümmern möchte. Eine Frage die hier noch für die werdende Mutter und zukünftige Braut im Raum steht ist, soll der Babybauch beim Brautkleid betont sein oder kaschiert werden?

Wichtig ist auf jeden Fall, dass die passende Umstandsmode zur Hochzeit vom Stil her zur eigenen Person passt, komfortabel zu tragen ist und bequem ist. Hier ein kurzer Leitfaden welcher beim Kauf eines Brautkleids in der Schwangerschaft beachtet werden sollte:

– Passt der Stil zu mir?

– Habe ich auf Grund der Schwangerschaft Wasser in den Beinen, dann wähle ich ein Bodenlanges Kleid welches das verdeckt

– Ein raffinierter Schnitt kaschiert oder betont einen Babybauch

– Muss es immer ein Kleid sein? Auch ein Kostüm, ein Zweiteiler eignet sich für den schönsten Tag im Leben

– Achten Sie beim Kauf der Schuhe auf niedrige oder keine Absätze

– Lassen Sie sich beim Kauf des Brautkleids im Fachgeschäft beraten, der Umfang des Babybauches kann in wenigen Tagen sehr stark zunehmen

Wer diese Ratschläge oder Tipps beherzigt, der muss nur noch den Rest der Hochzeit an die Schwangerschaft anpassen.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.