Home » Familienleben » Freie Trauung mit freien Theologen

Freie Trauung mit freien Theologen

Eine Hochzeit ist etwas wunderbar emotionales, wenn sie im kirchlichen Rahmen stattfindet. Doch was, wenn die Parteien gar nicht religiös sind und gar aus der Kirche ausgetreten?

Trotzdem möchten Paare ja eine schöne, romantische und angemessene Hochzeit erleben. Wie gut, dass das auch möglich ist – nämlich mit freien Theologen. Diese haben sich auf genau diese Nische spezialisiert. Sie trauen Hochzeitspaare ganz nach ihrem eigenen, persönlichen Geschmack und helfen ihnen, eine völlig individuelle und wunderschöne Hochzeit zu gestalten.

Das gute an dieser Art, zu heiraten, ist, dass es keine Regeln gibt. Ihr könnt euch im Garten trauen lassen, auf dem Leuchtturm, am Strand, auf einer Wiese, im Wald oder aber auf einer Brücke, ganz wie Bonny und Clyde 😉 , ihr bestimmt eben selbst, wie alles läuft. Der freie Theologe wird euch helfen, inspirieren und unterstützen, wo er nur kann und euch trotz allem zu Gottes Segen verhelfen.

Somit ist die freie Theologie eine tolle Alternative zur Kirche. Sie kommt nicht nur Paaren entgegen, die aus irgendwelchen Gründen nicht kirchlich heiraten können und auch all denjenigen, die sich eine besonders individuelle Hochzeit wünschen. Was sagt ihr dazu? Ist das eine tolle Idee oder ist es eher so, dass dann etwas besonderes fehlt? Hier gibt es mehr Informationen dazu.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.