Home » Kinder » Gestaltungs-Ideen für das Kinderzimmer

Gestaltungs-Ideen für das Kinderzimmer

Mutter und BabyFür werdende Eltern wird es zum Dauerthema, sobald sich der Nachwuchs angekündigt hat: Die Gestaltung des Kinderzimmers.
Voller Freude werden bei Nachbarn, Freunden und Verwandten Ideen eingeholt, denn das Kind soll sich zukünftig rundum wohl fühlen. Im Folgenden finden sich ein paar nette Ideen für die Ausgestaltung des Kinderzimmers.

Die richtigen Möbelstücke sind das A und O

Der Nachwuchs soll sich in seinem neuen Kinderzimmer pudelwohl fühlen, genau wie Sie als Eltern sich Ihre Räumlichkeiten nett eingerichtet haben. Dabei haben die Möbelstücke den wohl größten Einfluss auf den Wohlfühlfaktor des Kindes.
Bei speziellen Händlern und spezialisierten Online-Shops wie www.kinderraeume.com bekommen Sie auf die Bedürfnisse des Kindes zugeschnittene Kindermöbel zu fairen Preisen.
Letzteres sollte allerdings kein Entscheidungskriterium beim Kauf sein, denn wichtig ist nicht nur das Aussehen oder der Preis, sondern vor allem die Verarbeitung. Spitze Ecken und scharfe Kanten haben bei Möbeln für das Kinderzimmer nichts zu suchen. Ebenso wenig sollte die Konstruktion instabil oder wackelig sein. Die Lackierung sollte ebenfalls für Kinder geeignet sein und keine gefährlichen Substanzen beinhalten.

Tolles Licht für gute Stimmung

Das Licht hat direkten Einfluss auf unsere Stimmungslage und eben auch auf die des Kindes. Arbeitet man oft im grellen Licht von Neonröhren, so wünscht man sich für zu Hause doch eher gemütlicheres Ambiente. Das Gleiche sollte auch für das Kinderzimmer gelten. Lassen Sie sich beim Lampenkauf beraten und richten Sie die Lichtquellen ideal aus.

Wandtattoos – die ideale Wanddekoration

Oft sind die Wände im Kinderzimmer schlicht in Weiß gehalten. Um ein bisschen Farbe und Frische mit ins Spiel zu bringen, empfiehlt es sich, sogenannte Wandtattoos anzubringen. Die Montage ist einfach und preislich sind diese durchaus erschwinglich. Es gibt ein paar wenige Online-Shops, welche sich auf Deko-Artikel spezialisiert und solche Wandtattoos im Angebot haben.

Bild: Cello Armstrong – Fotolia

Helena