Home » Gesundheit » Gesundheitstipp bei Bronchitis

Gesundheitstipp bei Bronchitis

Derzeit kursiert mal wieder eine dieser fürchterlichen Grippewellen in Deutschland. Neben Fieber, Glieder- Hals und Ohrenschmerzen aber gibt es auch die lästigen Symptome wie Schnupfen und Husten. Schnell entwickelt sich eine Bronchitis. Doch was tun?


Wer seine Krankheit nicht wirklich ernst nimmt, läuft Gefahr sie zu verschleppen. Klar, so eine Grippe setzt einen lange außer Gefecht und im stressigen Arbeitsalltag kommt das nur selten gelegen. Dennoch ist es wichtig, dass Sie sich entsprechend auskurieren, denn schnell führt das Eine zum Anderen und eine Lungenentzündung oder Bronchitis ist das Ergebnis.

Eukalyptus gegen Husten und Schnupfen

Eine neue Studie des Universitätsklinikums Erlangen hat ergeben, dass das in Eukalyptusblättern enthaltene Cineol auch bei starkem Husten hilft. Alle Symptome einer Bronchitis besserten sich nach der Cineol-Kur deutlich (3 x täglich 200 mg Cineol).

Ärzte empfehlen die Einnahme der Soledum Kapseln. Diese erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke!

Bild: Thinkstockphotos, iStock, ajkkafe

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.