Home » Allgemein » Gospelhochzeit

Gospelhochzeit

Der Tag der Hochzeit ist ein Tag voller Emotionen und Herzenswärme. Kalte Logik, kalkulierender Verstand – das alles hat hier nichts verloren. Deshalb ist es umso wichtiger, die Gefühle musikalisch zu untermalen, für den unvergesslichen, zu Tränen gerührten Augenblick! 🙂

Alle Menschen hören Musik. Jeder Mensch mag Musik. In musikalischen Klängen können wir uns mit geschlossenen Augen verlieren, wir träumen mit und durch ihr und lassen uns von ihr zu unseren Wünschen tragen. Musik ist ein Ausdruck der Seele, ist Frieden und Wut. Immer etwas leidenschaftliches! Deshalb sollte Musik auch auf keiner Hochzeit fehlen – doch viele Paare vergessen genau dieses sehr wichtige Detail.

Mit der Musik auf der Hochzeit ist das immer etwas schwierig. Auch bei einer kirchlichen Trauung wünscht sich jeder etwas anderes. Einfach nur plumpe Kirchenorgel? Oder was rockig-fetziges? Oder vielleicht eine Mischung daraus? Ja, genau das! Zumindest ich würde einen Gospel Chor in der Kirche zu meiner Hochzeit super klasse finden.
Warum? Weil Gospel immer unter die Haut geht, weil Gospel aus sich heraus kommt und seine Klänge lebensbejahend in die Herzen aller umstehenden Menschen schmettert.

Gospel ist Lebensfreude pur!
Und musizierte Emotion. Ich finde, dass Gospel auf jeder Hochzeit prima passt und lege euch deshalb einen Gospel Sänger wärmstens ans Herz. Natürlich ist das auch wieder nicht jedermanns Geschmack, aber eines tun die fetzigen Sänger immer: gute Laune versprühen! Außerdem hat Gospel zudem auch etwas erhabenes und passendes. Es ist nicht zu altbacken, aber auch nicht zu fesch bzw. modern. Alle Altersgruppen und Generationen können sich damit identifizieren, was euch als Brautpaar mit Sicherheit Pluspunkte für die Party einbringen wird! So eine Gospelveranstaltung könntet ihr beispielsweise hier planen.

Hat eine von euch schon Erfahrungen damit gesammelt?

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.