Home » Familienleben » Günstige Hochzeit

Günstige Hochzeit

Heiraten muss schön sein, sich nicht nur schön anfühlen. Deshalb sind die meisten Hochzeiten auch sehr, sehr teuer. Eigentlich unerschwinglich.

Wusstet ihr, dass eine Hochzeit im Schnitt über 10.000 Euro kostet? Davon könnte man sich einen tollen Gebrauchtwagen leisten, ein Jahr Urlaub machen oder sich eine dekadente Wohnung einrichten. Doch viele Paare geben so viel Geld für nur einen einzigen Tag aus, für ihre Hochzeit. „Muss das denn sein?“, fragen sich viele Brautpaare jetzt. Nö, muss gar nicht. Mit ein paar Tipps fahrt ihr sehr viel günstiger!

Überlegt euch erst einmal, was euch wirklich wichtig ist und euch am Herzen liegt, um heraus zu finden, worauf ihr auf gar keinen Fall verzichten mögt. Bei der Dekoration könntet ihr euch ein Thema aussuchen, das sich mit viel Liebe selbst basteln und gestalten lässt, ohne, dass ihr dafür groß einkaufen müsst. Die Gästeliste ist auch so ein leidiges Thema: je mehr davon, desto teurer wird alles. Und mal ganz im Ernst: Müsst ihr die griesgrämige Tante Frieda tatsächlich einladen? Oder den Onkel Albert, den eigentlich niemand so recht leiden kann und der mit den Familien nur noch namenstechnisch was zu tun hat?

Außerdem: Vieles lässt sich gebraucht organisieren. Ich weiß, viele schrecken naserümpfend davor zurück, fühlen sich dabei nicht wohl. Aber ein erstklassiges, wunderschönes Brautkleid lässt sich via ebay schon für läppische dreißig Euro ersteigern. Und dabei wurde das Kleid nur einen einzigen Tag lang getragen! Da habt ihr locker 1000 Euro gespart. Genauso sieht es mit Schuhen, Anzügen und co. aus. Auch Dekoartikel lassen sich prima auf diese Weise günstig organisieren.

Die Location. Muss es unbedingt das luxuriöse chinesische Restaurant sein? Reicht nicht vielleicht der große Saal des Karnickelzuchtverbandes? Oder besser noch: der eigene Garten? Ist doch viel heimeliger! Wichtig ist doch am Ende nur eines: genug Platz zum Daaaaaancen! 😉

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.