Home » Familienleben » Hochzeitskosmetik

Hochzeitskosmetik

Das perfekte Make Up wird für den Tag aller Tage am besten professionell erledigt. Nur oft wird aufgrund des teuren Preises darauf verzichtet. Dabei muss das gar nicht sein…

Nagellack 😉 Flickr/luc.viatour

Ein wirklich schönes Make Up ist das A und O für den Style der Braut. Eine Braut möchte an diesem Tag nunmal so schön wie niemals zuvor aussehen – es handelt sich hierbei ja auch um den schönsten Tag im Leben einer Frau. Nur wie bekommt man das perfekte Styling hin? Das Kleid ist die eine Sache, aber das Styling eine komplett andere.

Wer sich gern professionell schminken und eine schöne Frisur zaubern lassen, dabei aber möglichst keinen Cent ausgeben möchte, der sollte einfach mal bei vielen Studios höflich anfragen, denn viele Kosmetiker und Friseure machen das völlig umsonst – weil es für sie die absolut beste und kostengünstigste Werbung ist, wenn sie eine geschminkte und gestylte, wunderschöne Braut als Referenz vorzeigen können!

So werden zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen und beide Seiten zehren davon, finde ich persönlich ja total prima 🙂 und würde es wohl ähnlich handhaben, ich bin nämlich komplett talentfrei wenn es um Stylingfragen und ähnliches geht… da müsste tatsächlich ein Profi ran 🙂 Kosmetikprofis findet ihr zum Beispiel hier.

Helena