Home » Familienleben » Idee für Heiratsantrag

Idee für Heiratsantrag

Ein Kommentator hat mich auf diesen Beitrag aufmerksam gemacht, denn ich fand die dort angesprochene Idee so toll, dass ich ihr gleich einen eigenen Beitrag würdige!

Limousine © flickr/jiazi

Der Hochzeitsantrag ist immer und immer wieder ein ganz neues Thema, ganz egal, wieviele hundert Jahre wir Menschlein uns nun schon heiraten – immer wieder stellt sich einem jeden die Frage, wie der Antrag von statten gehen soll. Heutzutage stellen sich noch viele weitere Fragen: Wer macht den Antrag? Was für einer soll es werden? Ganz romantisch und klassisch? Oder etwas total verrücktes? Oder was ganz schlichtes, bodenständiges?

Natürlich muss jeder für sich diese Fragen beantworten und natürlich kann man dazu eigentlich nichts weiter sagen, außer: Findet raus, was eurem Bräutigam/eurer Braut gefällt. Lauft nicht ins Leere, plant nicht in den blauen Dunst hinein. Mit viel Fingerspitzengefühl kriegt man auch schon vor dem Antrag raus, was dem anderen schmeckt und was nicht. Wäre ja blöd, wenn ihr ein Herz aus Rosen und Kerzen kreiiert, euer Partner sowas aber total daneben und viel zu kitschig findet!

Aber ich kann euch ja inspirieren 😉 . Zum Beispiel mit dem hier. Das muss doch toll sein: Nichts ahnend steht man irgendwo gut platziert herum, als eine Stretchlimousine vorbei fährt mit dem Heiratsantrag! Und drinnen sitzt der geliebte Partner! Seeeehr dekadent, aber auch seeeehr romantisch 🙂 . Wie findet ihr das? Zu kitschig oder schöööön?

Helena