Home » Familienleben » Informationsabende für Eltern – Engagement ist gefragt

Informationsabende für Eltern – Engagement ist gefragt

Kindergärten und Schulen organisieren Informationsabende für engagierte Eltern, Schüler/innen und Erzieher/innen oder Lehrer/innen, um sie über aktuelle Themen und Probleme auf dem Laufenden zu halten.

Informationsabende sind wichtig, vor allem an Schulen, denn die Leistungen der Schüler sind ausschlaggebend für ihre Zukunft. Verantwortungsbewusste Eltern nehmen diese Möglichkeit wahr und holen Informationen über ihre Sprösslinge ein. Gibt es Probleme, gerade in der Pubertät, kann erörtert werden, wo deren Ursprung liegt und dementsprechend gehandelt werden.

Informationsabende – Ablauf

Informationsabende finden mindestens ein Mal im Halbjahr in der Schule selbst statt. Je nach Themengebiet werden die Eltern und manchmal sogar die Schüler abends zu diesem Gespräch geladen, dessen Leitung von dem Klassenlehrer oder der Klassenlehrerin übernommen wird.

Zusätzlich gibt es den Tag der offenen Tür sowie Elternsprechstunde, an dem die Erziehungsberechtigten mit den Lehrern ihrer Wahl sprechen konnen. Sie müssen sich dafür nur im Vorhinein in eine Liste eintragen und haben dann ca. 10-15 Minuten pro Person Sprechzeit, um alle Fragen zu klären.

Informationsabende – Themengebiete

Informationsabende können viele Themen beinhalten, angefangen von den schulischen Leistungen, über einen Lehrerwechsel, Ausflugsplanungen bis hin zu klasseninternen Unstimmigkeiten.

Besonders wichtig sind die Gespräche vor dem Wechsel von der Grundschule in eine weiterführende Schule. Abhängig von den Leistungen und der Intelligenz des Kindes wird jedem Elternteil individuell ein Vorschlag seitens des Klassenlehrers unterbreitet, welche Schulform für den Schüler empfehlenswert wäre.

Dabei weichen die Vorstellungen oft weit voneinander ab, da viele Eltern nicht wahr haben wollen, dass ihr Nachwuchs vielleicht nicht die nötige Intelligenz aufweist, die sie von ihm oder ihr erwarten, um ein Gymnasium zu besuchen.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.