Home » Familienleben » Lustige Wandtattoos im Kinderzimmer

Lustige Wandtattoos im Kinderzimmer

Wandtattoo für das KinderzimmerEin Kinderzimmer sollte möglichst bunt und ansprechend eingerichtet sein. Die Kleinen sollen sich in ihrem Raum wohlfühlen können und genügend Gelegenheiten haben zu spielen. Praktische Boxen für Legosteine, Puppenkleider und Ähnliches helfen, ein wenig Ordnung zu halten. Denn am Abend können die Spielsachen hier relativ schnell wieder eingeräumt werden. Neben der Einrichtung ist aber natürlich auch auf eine schöne Wandgestaltung zu achten.

Schöne Wände dank Wandtattoos

Sicherlich ist es für ein Kinderzimmer sehr schön, wenn hübsche und bunte Motive die Wände des Zimmers zieren. Allerdings sind nicht alle Eltern künstlerisch so begabt, dass sie Bilder an die Wand malen könnten. Für all diejenigen, die sich das Selbermalen nicht zutrauen, gibt es hübsche Wandtattoos. Diese sind mit ganz unterschiedlichen Motiven und in vielen Formen und Größen erhältlich. Auch berühmte Kinderhelden der heutigen Zeit sind oft als Wandtattoo zu finden. Zur Auswahl geht man am besten in einen Baumarkt oder schaut einmal in das Internet. Bei www.moebel.de gibt es beispielsweise eine große Auswahl solcher Tattoos. Praktischerweise werden hier die besten Angebote verschiedener Shops angeboten, sodass man durch einen Preisvergleich auch noch richtig Geld sparen kann.

Wandtattoos haben viele Vorteile

Ein wichtiger Vorteil von Wandtattoos wurde ja schon genannt: Die Eltern brauchen sich keine Arbeit machen, in dem sie selber versuchen, hübsche Motive an die Wand zu malen. Das spart nicht nur Nerven, sondern auch Zeit. Zum anderen hat man mit Wandtattoos immer wieder die Möglichkeit, das Zimmer wieder zu verändern. Ein selbst gemaltes Bild malt man nicht so gerne wieder über, aber Wandtattoos kann man je nach Interesse der Kinder immer wieder leicht auswechseln. Schließlich werden die Kinder größer und somit verändert sich auch ihr Geschmack. Mit Wandtattoos kann man diesem leicht gerecht werden.

Ein Kinderzimmer mit Wandtattoos zu gestalten ist praktisch und günstig. Außerdem gibt es viele verschiedene Motive, sodass jeder etwas für sich Passendes finden sollte. Allerdings sollte man bei den vielen Farben und Motiven nicht vergessen, dass es im Kinderzimmer auch einen Bereich geben sollte, in dem die Wandgestaltung etwas dezenter ist. Immerhin sollen die Kinder auch zur Ruhe kommen und einen Rückzugsort haben.

Bild: Monster – Fotolia

Helena