Home » Familienleben » Mottohochzeit

Mottohochzeit

Jetzt ist der Sommer schon wieder vorbei, der Herbst wirft die Blätter durch die Luft, schüttelt die Baumkronen und wohl auch das eine oder andere Hochzeitskleid.

Im Sommer ist eine Hochzeit fast wie ein Märchen. Viele feiern den schönsten Tag in ihrem Leben auf dem Land und dazu noch im Garten. Eine Gartenhochzeit im Sommer ist einfach herrlich: Die Sterne funkeln in der Himmelskuppel, die Grillen zirpen und im Licht von Laternen und Kerzen schimmert das Brautkleid wie ein Jahrhundertgedicht.

Aber was soll man denn jetzt im Herbst machen? Oder gar im Winter? Einfach nur ganz klassisch im Restaurant feiern, will man ja auch irgendwie nicht. Viele Paare greifen da jetzt zu der Alternative „Mottohochzeit“. Und diese hat es auch gewaltig in sich! Mottopartys machen grundsätzlich Spaß, brauchen aber natürlich eine spezielle Vorbereitung. Am Schlimmsten ist die Ideenfindung, deshalb möchte ich heut etwas inspirieren 🙂 .

Ritterliche Hochzeit
Der Herbst ist immer die Zeit für magische, besonnene Tage. Mittelalterfeste, kuschelige Flohmärkte oder zauberhafte Dekorationen verschönern uns diese gemütliche Jahreszeit. Eine Hochzeit, die jetzt im Zeichen des Rittertums stattfindet, hat etwas gewaltiges. Der Bräutigam könnte in Ritterüstung heiraten, die Braut in einem historischen Kleid (und das waren wirklich sagenhafte Kleider!) und die Gäste könnten sich historisch verkleiden. Schöne Brautkleider passend zum Thema könnt ihr euch hier schonmal ansehen.

Kulturhochzeit
Dieses Motto wäre besonders etwas für Paare, die sich im Urlaub kennen gelernt haben. Da könnte man das damalige Urlaubsfeeling nochmal richtig aufleben lassen – habt ihr euch in Frankreich kennen gelernt, steht eure Hochzeit eben voll im Zeichen dieses Landes. Inklusive kulinarische Spezialitäten! Das wird nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch kultureller Hochgenuss!

Und wo wir schon bei anderen Ländern angelangt sind… wie wäre es denn, wenn ihr eure Hochzeit einfach ganz anders feiert? Zum Beispiel die Braut entführen lasst, wie es in Russland der Brauch will? Vermischt doch einfach verschiedene Traditionen und Bräuche anderer Länder und feiert eine ganz verrückte Hochzeit! Einmalig wird sie in jedem Fall…

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.