Home » Kinder » Nützliches fürs Baby – Tipps und Ideen zum Geburtsgeschenk

Nützliches fürs Baby – Tipps und Ideen zum Geburtsgeschenk

Zwei Baby liegen auf einem weissen LammfellEine Geburt ist immer ein Anlass zu besonderer Freude. Das richtige Geschenk für die kleine Familie beschäftigt Familie und Freunde daher meist schon Wochen vor dem freudigen Ereignis und natürlich nutzen viele das Internet bei der Suche nach dem perfekten Geschenk. Traditionsreiche Gaben liegen zwar immer im Trend, doch im Netz lassen sich auch viele moderne, originelle Geschenke zur Geburt finden.

Individualität liegt im Trend  – Kleidung und Accessoires

Praktische Geschenke zur Geburt wie eine Babyerstausstattung oder eine flauschige Babydecke mit aufgedrucktem Namen sind sicher immer willkommen und daher bei jeder Babyparty meist mehrmals vertreten. Wer als Gast mit seinem Geschenk aus der Masse hervorstechen will, sucht daher nach besonderen Geschenken, die für überraschte Gesichter sorgen. Haben die Eltern einen Lieblingsverein, ist ein Strampler mit dem entsprechenden Logo sicher ein echter Hingucker, aber auch Schnuller mit Aufschrift oder eine besonders schöne Spieluhr sind Geschenke, die gern entgegengenommen werden.

Praktisches in origineller Verpackung – Windeltorte & Babystrauß

Bei praktischen Geschenken kommt es vor allem auf die Form an, in der sie überreicht werden. Eine Packung Windeln ist sicherlich kein originelles Geschenk, doch als Windeltorte überreicht, sorgt der praktische Vorrat garantiert für überraschte Gesichter. Der Ehrenplatz auf dem Gabentisch lässt sich aber auch mit einem Babystrauß erobern. Hier werden Söckchen, Bodys und Babymützchen nicht einfach in Geschenkpapier eingewickelt überreicht, sondern zu einem „Babystrauß“ gebunden. Optisch punktet dieses Geschenk zur Geburt garantiert sofort und sein praktischer Nutzen macht es  zu einer optimalen Gabe für alle, die gern für kleine Highlights auf der Babyparty sorgen möchten.

Foto von: Manuel Tennert – Fotolia

Helena