Home » Familienleben » Schüleraustausch Australien: Zur High School im coolen Sydney

Schüleraustausch Australien: Zur High School im coolen Sydney

Highschoolberater ec.se vermittelt Jugendliche in die größte Metropole Australiens

(NL/9943331725) Sydney, die größte Stadt Australiens, ist eine Metropole der Superlative: 3,6 Millionen Menschen leben hier, immerhin jeder 6. Einwohner des australischen Kontinents. Die Stadt hat weltberühmte Strande, beispielsweise den Bondi und den Manly Beach. Außerdem ist sie jung, Ausgehmeilen, Clubs und Festivals locken Schüler und Studenten aus aller Welt nach Sydney. Kein Wunder, dass auch viele Jugendliche aus Deutschland Sydney kennen lernen wollen. Die Chance dazu bietet Highschoolberater ec.se.

Bonn, 19. Juni 2013. Sydney, die größte Stadt Australiens, ist eine Metropole der Superlative: 3,6 Millionen Menschen leben hier, immerhin jeder 6. Einwohner des australischen Kontinents. Die Stadt beherbergte Olympische Spiele und viele weitere Sport-Events, ist die Heimat von Weltkulturerbestätten wie dem markanten Opernhaus und hat weltberühmte Strande, beispielsweise den Bondi und den Manly Beach. Außerdem ist die Stadt jung, Ausgehmeilen, Clubs und Festivals locken Schüler und Studenten aus aller Welt nach Sydney. Kein Wunder, dass auch viele Jugendliche aus Deutschland Sydney kennen lernen wollen. Die Chance dazu bietet Highschoolberater ec.se: Die Organisation mit Sitz in Bonn vermittelt Schüler zu High School Aufenthalten in die Metropole.

Das Schuljahr ist in Australien in vier so genannte Terms von jeweils etwa zehn Wochen Länge eingeteilt. Austauschschüler können zu Beginn eines jeden Terms in Sydney starten und so viele Terms bleiben, wie sie möchten – auf Wunsch auch länger als ein Schuljahr. Da das australische Schuljahr im Januar beginnt und im Dezember endet, fliegen viele Jugendliche aus Deutschland im Januar nach Down Under. Doch auch der Aufenthalt entsprechend dem deutschen Schuljahr – von Juli bis Juli – ist möglich.

Die Schüler gehen im Großraum Sydney auf eine von rund 200 High Schools und leben in sorgfältig ausgewählten Gastfamilien in der Umgebung ihrer Schule. Das Kurs- und Sportangebot der Schulen ist sehr vielseitig. Eines allerdings ist klar: Da Sydney rings um die beiden großen Naturhäfen Port Jackson und Botany Bay angelegt ist, spielt das Meer sowohl auf dem Stundenplan als auch beim Sportprogramm eine große Rolle.

Doch auch jenseits des Meeres gibt es vieles, was das Leben in Sydney spannend macht: 3,6 Millionen Einwohner wollen schließlich Einkaufen, Ausgehen, Feiern und Faulenzen und brauchen dafür die entsprechenden Angebote. Und wer vom Stadtleben eine Pause braucht, findet Ruhe und Abgeschiedenheit in den Nationalparks im Hinterland der Stadt, beispielsweise den Blue Mountains. Die Erkundung der Hügel kann auch mal Thema einer Schulexkursion mit der neuen High School sein.

Familien, die sich für einen High School Aufenthalt in Sydney interessieren, erreichen Highschoolberater ec.se unter 02 28/25 90 84-0 oder im Internet unter www.highschoolberater.de.

Pressekontakt

Herr Ina Ullrich

ec.se – educational consulting & student exchange GmbH

Adenauerallee 12-14

53113

Bonn

EMail: pr@highschoolberater.de
Website: www.highschoolberater.de
Telefon: 02 28/25 90 84-14
Fax: 02 28/25 90 84-20

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.