Home » Familienleben » So macht Weiterbildung Spaß

So macht Weiterbildung Spaß

Hamburger Sprachschule lud ein zur Alsterrundfahrt

(NL/8881797958) Der Verein für berufliche Weiterbildung e.V. ist mittlerweile nicht nur für seine vielen Computer- und Sprachkurse bekannt, sondern auch für sein vielfältiges Angebot an Infotainment-Aktivitäten. Am 07.06. ging es auf große Fahrt über die Alster und ihre Kanäle. Sogar das Hamburger Wetter spielte mit und ließ die Sonne diese schöne Fahrt begleiten. Nicht nur deshalb war die Alsterfahrt der Hamburger Sprachenschule etwas Besonderes. Auch Bier und Bockwurst frei und zünftige Shanty-Musik gehören nicht zum Standardprogramm einer Hamburger Alstertour.

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen… Und so eine Reise muss gar nicht weit führen. Auch in Hamburg gibt es immer wieder Neues und Schönes zu entdecken. Dies konnten die Teilnehmer der PC- und Sprachkurse auf einer Fahrt über die Hamburger Alster lernen.

Die Fahrt ging ganz traditionell am Hamburger Jungfernstieg los. Weiter ging es über die Außenalster, am Domizil Udo Lindenbergs, dem Atlantic-Hotel Hamburg, vorbei in den Kuhmühlenteich hinein. Schließlich führte die Tour in den Rondeel-Teich, und die Passagiere konnten einen Blick auf die Hintergärten der exklusivsten Villen Hamburgs werfen.

Dabei lernten die Fahrgäste nicht nur die Kirche kennen, in der Altkanzler Helmut Schmidt getauft und konfirmiert wurde, sie erfuhren auch manches Wissenswerte über die Kanäle und das Ausflugsschiff selbst, die Bredenbek, einer der typischen ‚Alsterdampfer‘ aus den dreißiger Jahren. Neben dem Käpt’n wusste auch Harald Behrens den Alsterfreunden manches zu berichten, der sonst Englischkurse bei der Hamburger Sprachschule erteilt. Natürlich wurde alles mit einem Schuss Humor präsentiert.

Schließlich führte die Tour in den Rondeel-Teich, und die Passagiere konnten einen Blick in die Hintergärten der exklusivsten Villen Hamburgs werfen. Zum Spaß auf der Alster trug auch ein Hamburger Musiker bei, der am Schifferklavier stilecht Lieder und Hamburger Shanties spielte. Und weil so eine Fahrt auch hungrig macht, wurde gratis Bockwurst und Bier serviert.

Pressekontakt

Herr Harald Behrens

Verein für berufliche Weiterbildung e.V.

Mexikoring 15

22297

Hamburg

EMail: behrens@weiterbildung-in-hamburg.de
Website: http://www.weiterbildung-in-hamburg.de
Telefon: 040-48509914
Fax: 040-48509910

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.