Home » Familienleben » So schön wie noch nie – Hochzeitseinladungen

So schön wie noch nie – Hochzeitseinladungen

Viele junge Paare nehmen die Organisation der Hochzeit selbst in die Hand. Für denjenigen, der hier absolutes Neuland betritt, finden sich die nötigen Informationen und Tipps im Internet. Es steckt zwar einige Arbeit in dieser Aufgabe, dafür läuft später auch alles so, wie man es persönlich wünscht. Der Punkt mit den Hochzeitseinladungen ist heutzutage so einfach wie noch nie.

So schön wie noch nie - Hochzeitseinladungen

Einladungskarten mit Persönlichkeit

Noch vor etlichen Jahren wurden die Einladungen für eine Hochzeit in der Regel bei einer Druckerei bestellt, was oftmals richtig teuer wurde. Auch die Designs waren zwar edel, meist in Weiß und Gold gehalten, aber ziemlich langweilig. Ein junges Paar, das heutzutage heiratet, will moderne und mitunter auch farbenprächtige Exemplare. Vor allem sollten die Einladungen etwas Besonderes darstellen, eben außergewöhnlich wie die restliche Hochzeit. Diese Aufgabe übernehmen selten noch Druckereien, sondern Computer und Internet, denn Selbstgestalten ist angesagt. Wer sich hier an seine künstlerischen Grenzen gebracht sieht, braucht keinesfalls verzweifeln, denn die Karten sind bereits von Designern in eine äußerst attraktive Form gebracht. Suchen Sie nach interessanten Vorlagen, können Sie im www fündig werden. Das Selbstgestalten bezieht sich mehr auf die Auswahl des Textes. Die wichtigsten Daten, wie Datum, Ort und Uhrzeit, müssen natürlich angegeben werden, aber für den Rest sprudelt die eigene Phantasie. Je nach Charakter ziert ein schönes Gedicht oder auch ein witziger Spruch die Karte. Das besondere Highlight ist ein attraktives Foto des Brautpaares, das einfach hochgeladen und eingefügt wird.

Einladungskarten, die sich sehen lassen können

Solche Einladungskarten begeistern die Gäste gewiss, denn nicht nur das außergewöhnliche und persönliche Design sind ansprechend, sondern auch die gute Qualität. Nach Auftragserstellung wird schnell geliefert und die Gäste in der Umgebung können persönlich vom Brautpaar aufgesucht werden. Alle anderen finden die ganz besonderen Einladungskarten im Briefkasten. Auch nach der gelungenen Hochzeit wäre diese Art der Gestaltung eine gute Idee für die Danksagungskarten. Dann allerdings glänzt das richtige Hochzeitsfoto auf den Karten. Für diese schöne Erinnerung ist gewiss jeder dankbar.

 

Bildherkunft:  lafota – Fotolia

Helena