Home » Familienleben » Spazierstock- Verteidigungskurs: Wenn Oma und Opa zum Ninja werden

Spazierstock- Verteidigungskurs: Wenn Oma und Opa zum Ninja werden

Leider hört man in den Nachrichten immer wieder, dass Senioren überfallen werden. Oft geschieht dies sogar auf offener Straße. Ab 50 aufwärts schwinden meistens die Kräfte und die Reaktionsschnelligkeit. Häufig ist man völlig wehrlos oder weiß nicht, wie man sich  effizient wehren kann.

Jüngeren  Menschen wird dann häufig zu Selbstverteidigungskursen, wie zum Beispiel Judo, geraten. Aber auch für ältere Menschen gibt es mittlerweile ein tolles Angebot: nämlich einen Spazierstock-Verteidigungskurs. (Und nein, ich will niemanden veräppeln!) Seniorenland bietet einen solchen Kurs für 29 Euro an. Darin enthalten sind außerdem ein Sicherheitsratgeber, Taschenalarm und ein faltbarer Spazierstock.

Der Kurs soll alten Menschen wieder mehr Sicherheit und Selbstvertrauen allein auf der Straße geben. Niemand wird zum Prügeln ausgebildet, denn die Techniken sind selbstverständlich allein im Notfall anzuwenden. 90 Minuten geht der Kurs in dem Sie als Teilnehmer lernen sollen, sicher aufzutreten und sich im Ernstfall richtig zu verhalten. Als Hilfsmittel dienen dabei Gegenstände des Alltags, wie Spazierstöcke, Regenschirm und Schlüssel.

Leider ist das Kursangebot bisher nur auf wenige Städte beschränkt. Dazu zählen unter anderem Dresden, Horn-Bad Meinberg, Köln und München. ABER: Senioren-Clubs aufgepasst!! Ab einer Zahl von 20 Teilnehmern reisen die Kursleiter in jede Stadt!

Ein toller Kurs, den man unbedingt einmal besuchen sollte. Viele Senioren trauen sich im Dunkeln nämlich nicht mehr allein nach draußen, was irgendwie beschämend für unsere Gesellschaft ist. Schließlich soll jeder angstfrei leben können und nicht nur mit Hilfe eines teuren Taxis unterwegs sein können! Dieser Kurs wird vielen sicher ein neues Lebensgefühl vermitteln.

[youtube zFq4U1bE9vI ]

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.