Home » Familienleben » Trausprüche für Spruchreife Trauungen

Trausprüche für Spruchreife Trauungen

Möchtet ihr kirchlich heiraten, werdet ihr um einen Trauspruch nicht herum kommen. Wenn ihr nicht ganz so bibelfest seid, kann das etwas mühsam und schwierig werden. Denn wie findet man einen Vers oder einen Satz, der das was euch in euerer Ehe wichtig ist kurz zusammenfasst?

Am Besten ihr überlegt euch erst einmal was die Hauptaussage der Zeilen sein soll. Wollt ihr eher Liebe, Treue oder Glaube im Vordergrund stehen haben? Soll das Thema Liebe möglichst hervorgehoben werden könnten folgende Sprüche passen:

„Die Liebe hört niemals auf.“ 1 Korinther 13,8

„Alle eure Dinge lasst in Liebe geschehen!“ 1 Korinther 16,14

„Lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern in Tat und Wahrheit.“ 1 Johannes 3,18

„Lasst uns aufeinander achten und uns zur Liebe und guten Taten anspornen.“ Hebräer 10,24

Wenn ihr euch entschieden habt passend zu der kirchlichen Hochzeit einen Trauspruch zu nehmen der das Thema Glaube und Religion in den Vordergrund setzt, dann könnte vielleicht einer der folgenden Verse für euch geeignet sein:

„Die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist.“ Römer 5,5b

„Ein neues Gebot gebe ich euch, dass ihr euch untereinander liebt, wie ich euch geliebt habe, damit auch ihr einander lieb habt. Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jüngerinnen und Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt.“ Johannes 13,34-35

„Gepriesen sei der Herr für den Tag! Gott trägt uns. Er ist unsere Hilfe.“ Psalm 68,20 (Einheitsübersetzung)

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.“ 2 Timotheus 1,7

„Dies ist der Tag, den der HERR macht; wir wollen uns freuen und fröhlich an ihm sein.“ Psalm 118, 24

„Niemand hat Gott je gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und Gottes Liebe bleibt in uns vollkommen.“ 1 Johannes 4.12

 

Wenn ihr noch keine passenden Abschnitt gefunden habt der euch zusagt, dann schaut doch mal bei diesen Trauspüchen nach, ich bin mir sicher ihr werdet etwas finden. Ansonsten könnt ihr euch mit euerem Pfarrer Rücksprache halten.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.