Home » Kinder » Trennung

Trennung

Die meisten Menschen wünschen sich eine schöne Familie, in der sie schön leben können, sich wohlfühlen können und es natürlich auch irgendwann ein oder mehrere Kinder geben wird. Dies ist wohl die Wunschvorstellung der meisten Menschen in unserem Land. Leider sind aber nicht alle Familien so glücklich, wie sie gerne möchten. In vielen Familien und Partnerschaften gibt es sehr oft Streit, die manchmal auch bis zur Trennung führen, weil die einst vorhanden gemeinsamen Ziele nicht mehr gegeben sind und auch die Liebe teilweise eingefroren ist.

Häufige Gründe

Eines der häufigsten Gründe sind wohl auch, dass ein Partner zu oft und regelmäßig Alkohol konsumiert oder gar schon alkoholkrank ist und sich sonst um nichts mehr kümmert. Das heimliche Trinken ist ein fester Bestandteil des Lebens geworden, was die Lebensqualität der ganzen Familie beeinträchtigt. Der nichttrinkende Partner möchte aber so ein Leben nicht und auch für Kinder ist dies keine schöne Umgebung, in der sie wohlbehütet aufwachsen können. Der Weg beziehungsweise die Zeit, bis es zum nachdenken kommt, dass man viele Jahre seines Lebens verschwendet hat, kann man leider nicht zurückgewinnen. Kinder, die in so einer Umgebung aufwachsen müssen, sind oft ihr ganzes Leben gekennzeichnet, weil sie sehr früh mit trinkenden Menschen zusammen gekommen sind, die den Alkohol als ihr Leben betrachten. Solch eine „Erziehung“ kann Kinder das ganze Leben begleiten.

Die Trennung als Lösung

Die einzige Lösung ist für den nichttrinkenden Partner dann meist die Trennung des Partners, die manchmal auch auf eine Auszeit hinauslaufen kann. Eine zeitlich begrenzte räumliche Trennung kann beiden Seiten zeigen, wo sie stehen und wie sie ihr Leben weiterhin gestalten wollen. Ob es wieder eine gemeinsame Zukunft geben kann, hängt dann davon ab, wie weit sich der jeweilige Partner mit der neuen Lebensgestaltung des jeweils anderen anfreunden kann, sprich ob es der trinkende Partner geschafft hat, sich ein Leben ohne Alkohol zu erarbeiten.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.