Home » Allgemein » Umstandsmode – tolle Outfits für Schwangere

Umstandsmode – tolle Outfits für Schwangere

Seitenansicht einer schwangeren Frau in einem weissen Klied
Die Schwangerschaft ist nicht nur eine Zeit der Vorfreude, sondern auch eine Zeit der Anschaffungen. Käufe können aber nicht nur für das zu erwartende Baby, sondern auch für die Bald-Mama getätigt werden. Moderne Frauen dürfen sich an einer Vielzahl von fröhlichen und bequemen Tuniken und Kleidern erfreuen. Manche hübsche Kleidungsstücke können Sie sogar nach der Geburt weiterhin tragen.

Farbenfrohe Umstandsmode

Schwangere Frauen brauchen ihre weiblichen Formen nicht zu verstecken. Einengen soll die Kleidung allerdings auch nicht. Prominente Damen, aber auch unbekanntere, selbstbewusste Frauen machen vor, wie Bequemlichkeit und stylisches Aussehen zu vereinen sind. Sie tragen schicke bunte Kleider und Leggings oder an kühleren Tagen auch Umstandshose und Tunika. Da High Heels für Schwangere nicht empfohlen sind, bieten Kitten Heels eine Alternative für Freundinnen von Absatzschuhen. Dabei handelt es sich um Pumps oder Sandaletten mit einer Absatzhöhe zwischen drei und fünf Zentimetern. Es ist eine Art von Schuhen, die bereits die Stilikone Audrey Hepburn in den fünfziger Jahren trug. Wenn Sie lieber Schuhe ohne Absatz tragen möchten, sehen auch Ballerinas oder flache Slipper elegant aus.

Lagenlook und mitwachsende Kleidung

Während Sie sich in Sachen Kleider und Tuniken oftmals im normalen Sortiment bedienen können, benötigen Sie spätestens im letzten Schwangerschaftsdrittel spezielle Umstandshosen. Das können Jeans mit dehnbarem Bund oder elastische Leggings sein. Außer mit einer hübsch gemusterten Tunika kann eine solche Leggings auch mit einem lockeren Jerseykleid kombiniert werden. Frauen, deren Bauchumfang eher langsam zunimmt, brauchen meist nur wenige neue Mode in der Schwangerschaft. Oft genügen einige verschiedenfarbige Bauchbänder, um den Abstand zwischen normalem Oberteil und Umstandshose zu überbrücken. Eine andere Option ist der zeitige Erwerb funktioneller Still-Oberteile. Diese Shirts im Wickel- oder Lagenlook sehen vor der Geburt nett aus und bieten nach der Geburt die Möglichkeit, diskret und schnell den Säugling zu stillen

Schick in Freizeit und Büro

Umstandsmode für den Freizeitbereich muss heutzutage nicht langweilig sein. Bunte oder auch elegante Kleider, Hosen und Shirts sind in verschiedenen Preislagen erhältlich. Für formale geschäftliche Anlässe greifen Sie am besten zu bequemen Hosenanzügen. Adrette Mode gibt es schließlich auch für Schwangere.

Artikelbild: Reicher – Fotolia

Helena