Home » Familienleben » Wohnungssuche vor der Heirat

Wohnungssuche vor der Heirat

Sie haben das Allein-Leben satt, wollen eh demnächst heiraten und sind schon auf der Suche nach einem geeigneten Domizil? Schön und gut, aber seine sie sich bewusst, dass da zusätzlich zur Heirat noch ein weiterer Stressfaktor auf sie zu kommt, der nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte.

Da gibt es viele Fragen, die im Vorfeld zu klären sind. Es fängt schon bei den Möbeln an. Wie soll die Wohnzimmer Einrichtung aussehen, das alte Schlafzimmer gefällt ihr nicht und die Kücheneinrichtung gefällt ihm nicht. Wo ziehen wir überhaupt hin? Wie viele Zimmer soll die Wohnung haben und brauchen wir auch schon ein Kinderzimmer oder kann das warten?

All diese Fragen und wahrscheinlich noch viel mehr warten auf sie und müssen beantwortet werden, wenn die gemeinsame Wohnungssuche nicht in einer Katastrophe enden soll.

Werden sie sich im Vorfeld klar, was sie wollen und was sie im Gegenzug von ihrem Partner verlangen. Gegenseitige Eingeständnisse und Rücksichtnahme sind nicht nur während der Wohnungssuche, sondern auch während des Zusammenlebens unabdingbar.

Oder soll die Ehe an der gemeinsamen Wohnung scheitern?

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.