Home » Allgemein » 39 Frauen heiraten

39 Frauen heiraten

Also, wer sich als Mann heute noch fragt, ob die Frau, die er bald heiratet, die richtige ist, sollte vielleicht einmal darüber nachdenken, ob die gewählte Lebensform überhaupt die richtige für ihn ist.

Indien. Ein Mann. Er ist über sechzig, fährt sich mit ledrigen, ausgetrockneten Fingern über einen grauen Kräuselbart. Sein Lächeln entblößt ein löchriges Gebiss. Doch seine Augen glühen wie die eines 18jährigen. Kein Wunder. Mit 39 Frauen hat er auch einiges zu tun.

Genau. Dieser Mann hat 39 Frauen geheiratet und mit diesen 94 Kinder gezeugt, die wiederum auch nochmal 33 Kinder gezeugt haben. Allesamt wohnen unter einem Dach auf einem Bauernhof und teilen sich die Arbeit (und Betten…).
Der Mann selbst sagt, dass er seine große Familie toll findet. So viele Menschen, um die er sich kümmern kann…

Europäer können hier nur pikiert mit der Nase rümpfen, dieses Lebenskonzept können wir uns hier nicht so recht vorstellen. Klar gibt´s einige Männer, die Polygamie von Haus aus betreiben 😉 , aber die werden in der Regel ja auch gesteinigt, sollte ihr Verhalten auffliegen.
Ein bisschen schräge finde ich das auch. Aber wie heißt es so schön? „Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht.“

Also, falls ihr kurz vor der Hochzeit steht und ebenfalls polygamisch veranlagt seid – in Indien ist das ganz normal. Da dürftet ihr auch mehrere Mädels heiraten. 😀 Aber ob das dann noch Liebe ist?

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.