Home » Familienleben » Der Brautstrauß – Ein Muss bei jeder Hochzeit

Der Brautstrauß – Ein Muss bei jeder Hochzeit

Der Brautstrauß gehört zu jeder Hochzeit dazu wie die Ringe oder die Trauzeugen. Er hat die Aufgabe, das Brautkleid optisch zu untermalen, muss aber auch zu dem Anzug des Bräutigams passen.

Wie sie sehen, ist die Wahl des Brautstraußes keine einfache Sache, die man einfach mal so zwischen Tür und Angel erledigen kann.

Die Farbwahl der Blumen kann ebenso in zarten Pastelltönen, wie auch in kräftigen und leutenden Farben erfolgen. Oftmals trägt der Bräutigam dann die gleichen Blumen als Anstecker an der Sakko-Jacke oder die Braut trägt sie im Haar.

Auch die Form ist entscheidend. Fließen die Stäuße hinab, passen sie sehr gut zu Brautkleidern mit langen Schleppen. Der Strauß kann von jedem Brautpaar individuell gestaltet werden, so bekommt er dann auch eine persönliche Note.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.