Home » Kinder » Fragen während der Schwangerschaft

Fragen während der Schwangerschaft

Schwangere, Foto: © fotoundmakeup - Fotolia.com

Schwangere, Foto: © fotoundmakeup - Fotolia.com

Der schönste Moment für ein Paar ist wohl der, wenn der Schwangerschaftstest positiv ist. Egal ob man Wochen, Monate oder Jahre versucht hat ein Kind zu bekommen. Mit dem Beginn einer Schwangerschaft öffnen sich ganz neue Welten. Man erkennt, dass das Wort Glück eine ganz neue Definition bekommt.

Ungeplante Schwangerschaft

Sicherlich gibt es auch Frauen und Paare für die eine Schwangerschaft ungeplant kommt und daher zunächst nichts Positives bedeutet. Passt ein Baby gerade nicht in die Lebenssituation wird oft über eine Abtreibung nachgedacht. Solch ein Schritt sollte, von der Frau oder dem Paar, aber gut überdacht werden. Denn neben den körperlichen Schmerzen einer Abtreibung, kommt häufig auch eine große seelische Belastung hinzu. Gespräche mit Fachleuten und genaue Informationen darüber dürfen daher vor einer Abtreibung nicht fehlen.

Viele Fragen während der Schwangerschaft

Entscheidet sich eine Frau dafür das Baby zu bekommen, treten viele Fragen auf, genau wie in einer geplanten Schwangerschaft. Welches ist die richtige Ernährung während der Schwangerschaft? Denn es soll dem ungeborenem Baby und der werdenden Mutter schließlich gut gehen.
Welche Musik hört man sich an, um dem heranwachsenden Lebewesen einen guten Start zu geben? Ein Baby hört schon im Mutterleib alles mit was außerhalb passiert. Egal ob es sich dabei um einen Streit handelt, die Musik oder den Verkehrslärm. Doch gerade bei Musik sollte das Leben nicht zu sehr umgestellt werden, hören sie einfach weiter was ihnen gefällt aber nicht all zu laut.

Ratgeber zum Thema Baby finden Sie hier:


Auch einem Diskotheken-Besuch, vorausgesetzt die Disco ist rauchfrei und nicht zu laut, steht in einer Schwangerschaft nichts im Wege. Die Bewegung beim Tanzen wird der Mutter und dem Baby gut tun.

Hilfreiche Tipps aus Ratgebern

Hilfreiche Tipps darüber, was sie für ihr heranwachsendes Baby tun können, finden Eltern in zahlreichen Ratgebern zum Thema Schwangerschaft und Baby. Dennoch sollten werdende Eltern auch auf das eigene Gefühl hören. Denn instinktiv wissen sie meist was das richtige für Ihr Baby ist. Das eigene Leben sollte daher nicht komplett nach den Empfehlungen der Ratgeber ausgerichtet werden. Die Eltern sollten sich immer noch glücklich fühlen und ihr Leben so leben, dass es ihnen Spaß macht, solange es dem Baby nicht schadet.
Fühlt sich eine Mutter wohl, überträgt sie diese positive Stimmung auch auf ihr Kind. Wenn die werdende Mutter sich nicht wohl fühlt, merkt dies auch ihr ungeborenes Baby.

Ein Gespräch mit einer Hebamme kann auch sehr hilfreich sein. Diese hat oft gute Tipps für die werdenden Eltern und verfügt meist über viel Erfahrung. Auch den Austausch mit anderen werdenden Eltern, z.B. in Geburtsvorbereitungskursen, empfinden viele als hilfreich.

Produkte für Schwangere finden Sie hier:


Tipp: Holen Sie sich Anregungen und Informationen aus Ratgebern. Achten sie aber dennoch darauf, dass sie die Empfehlungen so umsetzen, dass sie sich immer noch wohl fühlen.

Helena