Home » Familienleben » High School Insidermesse

High School Insidermesse

Hintergrundinformationen und Kontakte rund um Schul-Auslandsaufenthalte

(NL/4365168547) Für ein paar Stunden nach DownUnder und zurück: Stuttgarter High School Insidermesse bietet Hintergrundinformationen und Kontakte rund um Schul-Auslandsaufenthalte

Walddorfhäslach, 15. August 2013. Sich selbst ein Bild vom Leben vor Ort machen – was sonst nur ein Auslandsaufenthalt bieten kann, ermöglicht am 28. September 2013 auch die Insidermesse für Schul-Auslandsaufenthalte in Stuttgart. Von Vertretern ausgewählter High Schools über offizielle Repräsentanten der Länder Neuseeland, Australien und Canada bis hin zu ehemaligen Austauschschülern und den Organisatoren von Schul-Auslandsaufenthalten können Interessierte hier Informationen aus erster Hand bekommen und auch ganz persönliche Fragen stellen. Zusätzlich vergeben einzelne Schulen wie auch der Veranstalter Southern Cross an diesem Tag Teil-Stipendien für die Auslandsaufenthalte. Die High School Insidermesse findet von 10 bis 15 Uhr in dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Filderstadt-Sielmingen statt.

Sprachkenntnisse erweitern, interkulturelle Kompetenzen schulen, sich selbst weiterentwickeln – Auslandsaufenthalte sind heute gefragter denn je. Fördern sie doch Fachkenntnisse und Soft Skills, die im späteren Berufsleben zum entscheidenden Karrierefaktor werden können. Und doch wirft kaum ein Thema gleichzeitig so viele persönliche Fragen auf: Ob zum Leben in der Gastfamilie, zum Schulalltag oder zu möglichem Heimweh, Antworten gibt es hier oft nur aus zweiter Hand. Mit der Insidermesse öffnet Southern Cross als Organisator nun sein eigenes, über Jahrzehnte gewachsenes Netzwerk und ermöglicht so Schülern wie auch Eltern, eigene Kontakte zu knüpfen und ihre Fragen im persönlichen Gespräch zu stellen.

„Unsere Insidermesse gibt Schülern die Gelegenheit, einen kurzen Blick in die Zukunft ihres ganz eigenen Auslandsaufenthaltes zu werfen“, umreißen Christian Maresch und Steffen Kimmerle, beide Geschäftsführer der SouthernCross GmbH, die Idee hinter der Messe. Sie luden ehemalige Austauschschüler ein, an diesem Tag von ihren Erfahrungen und ihrem Leben in den Gastfamilien zu berichten. Auch Vertreter ausgewählter High Schools folgten der Einladung und stellen auf der Insidermesse den Schulalltag in der Ferne mit all seinen Chancen vor. Repräsentanten der Länder Neuseeland und Australien vervollständigen das Bild: Sie stehen für die Kultur in ihrem Land, erzählen von Land und Leuten und füllen Fakten mit Leben. Und auch finanziell lohnt sich der Messebesuch: Einzelne Schulen sowie Southern Cross selbst vergeben auf der Insidermesse exklusive Teil-Stipendien.

Die Schirmherrschaft der High School Insidermesse haben Andreas Stoch, MdL (Minister für Kultus, Jugend und Sport, Baden-Württemberg), Peter Tesch (Botschafter, Australien), Peter H. Rider (Botschafter, Neuseeland) inne. „In jedem Jahr heißt Australien rund 25.000 Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Welt willkommen, davon ca. 1500 deutsche Schülerinnen und Schüler. Sie alle haben die einzigartige Chance, in Australien in eine andere Kultur, Sprache und Umgebung einzutauchen“, begründet Botschafter Peter Tesch sein Engagement. „Wer für ein paar Monate, ein Jahr oder länger von einer deutschen an eine australische, kanadische oder neuseeländische Schule wechselt, kann sicher sein, eine hervorragende Schulausbildung zu erhalten. Es ist toll, welche Möglichkeiten heute bestehen. Deutschen Schülern steht im Wortsinn die Welt offen.“, ergänzt Botschafter Peter H. Rider. „Auslandsaufenthalte bieten damit nicht nur eine einmalige Chance, sprachliche Fertigkeiten, sondern vor allem auch Weltoffenheit zu trainieren.“, bestätigt auch Kultusminister Andreas Stoch.

Die Insidermesse auf einen Blick:

Samstag, 28. September 2013, 10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Filderstadt-Sielmingen

www.insidermesse.de

Auf einen Blick: SouthernCross GmbH

Die SouthernCross GmbH bietet seit 1998 High School Aufenthalte, Sommerferien Programme, Au Pair Aufenthalte und Work & Travel an. Zwei separate Teams spezialisieren sich dabei auf die Zielländer Australien und Neuseeland (DownUnder), als auf die USA und Kanada (Northamerica). Wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie ist die persönliche und individuelle Betreuung, sowohl in der Vorbereitung des Auslandsaufenthalts als auch der Betreuung vor Ort.

Pressehinweis: Honorarfreies Bildmaterial erhalten Sie gern auf Anfrage. Sollten Sie auf der Insidermesse gezielt Interviews führen wollen, kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld, so dass wir für Sie einen Termin vereinbaren können.

Anzahl Wörter: 498 | Anzahl Zeichen: 3.786

Ansprechpartner:

SouthernCross.eu GmbH

Steffen Kimmerle

Tel: 07127 – 925680

s.kimmerle@southerncross.eu | www.southerncross.eu

Pressekontakt

Herr Steffen Kimmerle

SouthernCross.eu GmbH

Dettenhauser Str. 53

72141

Waldorfhäslach

EMail: s.kimmerle@southerncross.eu
Website: www.southerncross.eu
Telefon: 07127/925680
Fax: 07127/9256815

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.