Home » Kinder » Persönliche Geschenke zur Geburt

Persönliche Geschenke zur Geburt

Babydecke mit dem Namen als Geschenk zur GeburtDie Geburt eines Kindes wird gern als freudiges Ereignis bezeichnet und das ist es auch. Bekannte und Verwandte freuen sich mit den frisch gebackenen Eltern. Es ist ein schöner Brauch, die Glückwünsche zusammen mit einem Geschenk zu überbringen.

Geschenke zur Ankunft eines kleinen Erdenbürgers

Kommt ein Baby auf die Welt, krempelt es das Leben der Mutter und des Vaters völlig um. Plötzlich dreht sich alles um das kleine Wesen. Vieles muss vorbereitet werden, damit es dem kleinen Menschen an nichts fehlen möge. Die Freunde und Bekannten, die auf der Suche nach einem passenden Geschenk aus diesem Anlass sind, haben es nicht leicht. Sicher, es soll etwas Nützliches sein und zunächst den Eltern und später auch dem Baby gefallen. Soll es ein Kleidungsstück sein? Gleich taucht die Frage nach der passenden Größe auf. Ein Baby wächst schnell und schon ganz kurze Zeit später wird der niedliche Strampelanzug nicht mehr passen und aussortiert werden. Alles was unbedingt gebraucht wird, haben die Eltern bestimmt schon besorgt. Die Auswahl an Spielzeug in den Kaufhäusern ist verlockend, aber zunächst will der kleine Erdenbürger eigentlich nur trinken und schlafen. Später wird es sich über ein Spielzeug als Mitbringsel bestimmt sehr freuen.

Was tun?

Besonders gut kommen persönliche Geschenke an. Sie zeigen dem Beschenkten, dass das Geschenk mit Liebe und Bedacht ausgewählt wurde und werden mit Freude angenommen. Babydecken werden für verschiedene Gelegenheiten gebraucht, sei es zu Hause oder unterwegs. Im Internet kann man billige Babydecken mit Namen bestellen. Die Auswahl an Materialien und Farben ist groß, so dass es nicht schwer ist, die passende Decke auszuwählen. Hat der kleine Junge oder das kleine Mädchen einen sehr ausgefallenen Namen, sollte man sich über die korrekte Schreibweise vergewissern. Es wäre schade und vielleicht auch etwas peinlich, wenn der Fehler beim Auspacken des schönen Geschenkes offenbar wird. Man kann sicher sein, dass die Decke ihre Verwendung finden wird. Sie ist auch später ein schönes Erinnerungsstück an die Babyzeit, mit dem Kinder immer wieder gern spielen. Kündigt sich dann in einer anderen Familie Nachwuchs an, weiß man bereits ein passendes Geschenk und kann wieder eine billige Babydecke mit Namen bestellen

Image: Hannes Eichinger – Fotolia

Helena