Home » Freizeit » Zwei fruchtig-herzhafte Rezepte: Birnen-Lachs und Orangen-Schweinefilets mit Chicorée

Zwei fruchtig-herzhafte Rezepte: Birnen-Lachs und Orangen-Schweinefilets mit Chicorée

In süßem Sherry gedünstete Birne an Lachs, Orangensauce mit gebratenem Schweinefilet und frischen Chicorée-Salat: Hier zwei fruchtig-herzhafte Rezepte zum Nachkochen – in maximal 30 Minuten kann serviert werden!

Lachsfilets an Sherry-Birne

Für 4 Portionen benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 4 Lachsfilets à 150 Gramm
  • 4 reife Birnen
  • 2 Esslöffel Butter (oder besser: Butterschmalz)
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 100 Milliliter süßer Sherry
  • 1 Esslöffel grob gemahlener Pfeffer
  • Prise Salz

Die Zubereitung (etwa 25 Minuten) erfolgt so:

Sie schälen zunächst die Birnen, halbieren sie, entfernen das Kerngehäuse und schneiden die Fruchthälften in Scheiben.

Erhitzen Sie eine beschichtete Bratpfanne und geben Sie 1 Esslöffel Butter (bzw. Butterschmalz) hinzu. Dünsten Sie jetzt die Birnenscheiben etwa drei Minuten an. Dann streuen Sie den Zucker ein und lassen ihn karamellisieren. Geben Sie nun Sherry, Apfelessig und Pfeffer hinzu.

Lassen Sie die Birnen in der Flüssigkeit bei mittlerer Hitze köcheln, bis die Sauce etwas eindickt.

Jetzt schmecken Sie die Sauce mit Salz ab. Während Sie die Birnen auf eine lauwarme Temperatur abkühlen lassen, salzen Sie die Lachsfilets und braten sie mit der verbliebenen Butter auf jeder Seite etwa 4 Minuten (je nach Dicke auch länger) an, bis sie gar sind. Richten Sie den Lachs mit den Sherry-Birnen auf vier Tellern an – guten Appetit!

Schweinefilets in Orangenmarinade

Für 4 Portionen benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 2 mittelgroße Orangen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 Teelöffel mittelscharfer Senf
  • 2 Esslöffel bittere Orangenmarmelade
  • Salz
  • frisch gemahlen Pfeffer
  • 4 Schweinefilets á 200 Gramm
  • 2 Chicorée
  • 100 Gramm Senfsprossen

Die Zubereitung (rund 30 Minuten) funktioniert so:

Entfernen Sie die Orangenschale samt Haut vom Fruchtfleisch. Schneiden Sie die geschälten Orangen in mehrere gleich große Stücke.

Nehmen Sie einen Stabmixer und pürieren Sie damit das Olivenöl, den Zitronensaft, den Senf und die Marmelade, geben Sie je nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzu.

Zerteilen Sie den Chicorée in einzelne Blätter und waschen Sie die Senfsprossen.

Würzen Sie nun die Schweinefilets mit Salz und Pfeffer und braten Sie die Filets in einer erhitzten Pfanne im verbliebenen Olivenöl von beiden Seiten jeweils 4 Minuten an.

Legen Sie die Filets auf Teller, verteilen Sie die darauf die Chicorée-Blätter, Sprossen und Orangenfilets und beträufeln Sie alles mit der Marinade – dann kann serviert werden!

Bildquelle: ThinkStock, iStock, pilipphoto

Helena
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.